Ahmed Sharahili, Verteidiger der ersten Al-Ittihad-Fußballmannschaft, nahm nach längerer Abwesenheit zum ersten Mal am Testspiel teil, das am Freitag im Zabeel-Stadion in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, gegen Al-Wasl stattfand als zwei Monate aufgrund einer Verletzung.
Shrahili war lange Zeit von der Teilnahme an der Mannschaft von Al-Jeddawi abwesend, insbesondere seit dem 9. September letzten Jahres, als er sich während des Spiels von Al-Raed in der dritten Runde der Liga eine Knöchelverletzung zugezogen hatte.
Der portugiesische Trainer Nuno Santo verließ sich auf Sharahili als Teil der Startaufstellung für das Spiel gegen Al Wasl in den Emiraten, zusammen mit dem Brasilianer Marcelo Grohe, Ahmed Bamasoud, Omar Hawsawi, Muhannad Al-Shanqeeti, dem Brasilianer Igor Cornado, dem Angolaner Helder Costa, Abdulaziz Al-Bishi, der Brasilianer Romarinho, Haroun Camara und Muhammad. Al-Sayari.
Santo nahm im Laufe des Spiels viele Änderungen vor, um die Bereitschaft möglichst vieler Spieler zu bestimmen, insbesondere derjenigen, die nach einer Verletzung zurückkehrten.
Die Konfrontation endete mit einem 1:1-Unentschieden, als das Team von Al-Ittihad mit dem Tor zur Führung durch Haroun Kamara (8) vorrückte und Al-Wasl durch den Argentinier Thomas Shanclay (65) den Ausgleich schaffte.
Das Al-Wasl-Match ist der zweite Test, den das Al-Ittihad-Team während seines aktuellen Lagers in den Vereinigten Arabischen Emiraten spielt, nachdem es Al-Fayhaa im ersten Spiel mit 2: 0 besiegt hatte.
Das westliche Team bereitet sich über das emiratische Lager darauf vor, seine Karriere in der saudischen Roshen League zu beenden, nachdem es von einer Pause aufgrund der Weltmeisterschaft 2022 zurückgekehrt ist, da es seine Karriere am 15. Dezember wieder aufnehmen wird, wenn es mit Al-Shabab kollidiert die Spitze der neunten Runde Wettbewerbe. Al-Ittihad .. Sharahili kehrt über die Station Al-Wasl zurück

Al-Ittihad .. Sharahili kehrt über die Station Al-Wasl zurück

Al-Ittihad .. Sharahili kehrt über die Station Al-Wasl zurück



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *