Das Al-Nasr Al-Awwal-Frauenfußballteam übernahm die Führung in der Women’s Premier League nach seinem wertvollen 2:0-Sieg über sein Gegenstück Al-Hilal in dem Spiel, das am Dienstag im Prinz-Faisal-bin-Fahd-Stadion in Riad stattfand , in einem verschobenen Spiel aus der dritten Runde.
Das Nasrawi-Team entschied das Spiel in der ersten Halbzeit, nachdem es innerhalb von 6 Minuten zwei schnelle Tore durch Samia Mohsen „7“ und Isabella „13“ erzielt hatte und damit sein Stolpern durch ein 1: 1-Unentschieden gegen Al-Ittihad in der letzten Runde wettmachte , und schnappte sich die Führung, nachdem es seine Punktzahl auf 14 Punkte erhöht hatte. .
Auf der anderen Seite musste Al-Hilal seine erste Niederlage im Wettbewerb hinnehmen und fiel mit 13 Punkten auf den zweiten Platz zurück.
In einem zweiten Spiel verdoppelte das Team von Al-Yamama Al-Ahlys Leiden, indem es es im Stadion des Leadership Development Institute in Riad mit einem sauberen Tor besiegte.
Al-Yamamah erhöhte seine Punktzahl auf 13 Punkte auf dem dritten Platz, während das Al-Ahly-Team seine vierte Niederlage in Folge hinnehmen musste, um mit 3 Punkten auf dem siebten und vorletzten Platz zu bleiben.
In Jeddah besiegte Al-Shabab sein Gegenstück, die Eastern Flame, mit einem sauberen Vierfachsieg im Reservestadion von King Abdullah Sports City.
Damit verbesserte die Jugendmannschaft ihre Punktzahl auf 11 Punkte auf dem vierten Platz, und die Eastern Flame blieb mit 4 Punkten auf dem sechsten Platz. Al-Nassr gewinnt Al-Hilal... und Mumtaz führt bei den Frauen

Al-Nassr gewinnt Al-Hilal... und Mumtaz führt bei den Frauen

Al-Nassr gewinnt Al-Hilal... und Mumtaz führt bei den Frauen

Al-Nassr gewinnt Al-Hilal... und Mumtaz führt bei den Frauen



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *