Lionel Messi und Enzo Fernandez erzielten zwei schöne Tore, als Argentinien am Samstag in einer turbulenten Atmosphäre im Lusail-Stadion mit 2:0 gegen Mexiko gewann, und erzielten ihren ersten Sieg bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar.
Nach der plötzlichen „2:1“-Niederlage gegen Saudi-Arabien im Eröffnungsspiel der dritten Gruppe war sich die argentinische Nationalmannschaft bewusst, dass die Niederlage sie aus dem Turnier werfen würde, aber sie startete schlecht in das Spiel und stellte sich Schwierigkeiten, mit dem hohen Druck Mexikos umzugehen, und Messi bekam weder Zeit noch Raum. bequem zu spielen.
Der argentinische Kapitän verschwand in der ersten Halbzeit, sein einziger Beitrag war ein Kopfball, der über die Latte ging, da sein Team keine echten Chancen hatte.
Aber er bekam den Ball außerhalb des Strafraums von einem Pass auf Angel Di Maria, und Messi verfehlte das Tor nicht und traf einen niedrigen Ball, der durch die Füße der Verteidiger ins Netz ging. Fernandez verdoppelte das Ergebnis in der 87. Minute mit einem großartigen Schuss.
Die argentinische Nationalmannschaft sprang mit drei Punkten auf den zweiten Platz, einen Punkt hinter Tabellenführer Polen, bevor sie am Ende der Gruppenphase auf die beiden Mannschaften traf.
Saudi-Arabien liegt an dritter Stelle und hat drei Punkte, gleichauf mit Argentinien, aber es liegt durch die Tordifferenz zurück. Argentinien steigt doppelt Mexiko auf

Argentinien steigt doppelt Mexiko auf

Argentinien steigt doppelt Mexiko auf



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *