Die erste Fußballmannschaft von Arsenal zeigte am Sonntag eine großartige Leistung, als sie Tottenham Hotspur im Londoner Derby mit 2:0 besiegte und ihre Führung in der englischen Premier League um acht Punkte ausbaute.
Arsenal drückte von Anfang an offensiv und rückte mit zwei Toren in der ersten Halbzeit vor, durch Torhüter Hugo Lloris, der nach einem Versuch von Bukayo Saka und einem wunderbaren Schuss von Martin Ödegaard versehentlich ins eigene Netz traf.
Und Tottenham trat viel weniger auf als Arsenal, der mit Trainer Mikel Arteta in einem Zustand der Brillanz ist, und es gelang, seinen Verlust in der Gastfreundschaft von Tottenham im selben Stadion zu kompensieren, was ihn kostete, die Saison im Goldenen zu beenden Quadrat.
Arsenal dominierte die erste Halbzeit und wehrte in der zweiten Halbzeit einige Versuche von Tottenham erfolgreich ab, die drei Punkte zu erzielen.
Es gab einige Möglichkeiten für Stürmer Harry Kane, der ein Tor brauchte, um mit Jimmy Greaves, dem historischen Torschützen von Tottenham, gleichzuziehen, aber Torhüter Aaron Ramsdale spielte die Hauptrolle und verhinderte, dass er traf.
Arsenal hat jetzt 47 Punkte aus 18 Spielen, acht Punkte Vorsprung auf Titelverteidiger Manchester City, während Newcastle United, das ein Spiel mehr bestritten hat, und Manchester United einen weiteren Punkt zurückliegen, und Tottenham mit 33 Punkten aus 19 Spielen Fünfter wird. Arsenal gewinnt Tottenham ... und entfernt sich von der Führung

Arsenal gewinnt Tottenham ... und entfernt sich von der Führung

Arsenal gewinnt Tottenham ... und entfernt sich von der Führung



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *