Die erste brasilianische Fußballnationalmannschaft will ihren Traum vom sechsten Titel fortsetzen, wenn sie am Montag im „974“-Stadion im Achtelfinale der Weltmeisterschaft 2022 auf Südkorea trifft.
Und vor der bevorstehenden Konfrontation wurden 5 der Stars des „Samba“-Teams während des Turniers verletzt, da der Start mit seinem prominentesten Star, Neymar, der sich zu Beginn der Spiele Brasiliens einen verstauchten Knöchel zugezogen hatte, in das Turnier gegen Brasilien ging die serbische Nationalmannschaft, was dazu führte, dass er in den anderen beiden Spielen der Mannschaft in der Gruppenphase fehlte. .
Danielo und Alex Sandro leiden auch an einer Verletzung, die sie daran hinderte, im letzten Gruppenphasenspiel Brasiliens gegen Kamerun zu spielen, bei dem Gabriel Jesus und Alex Telles zwei schwere Knieverletzungen erlitten und sie gezwungen waren, das Spiel nicht zu Ende zu spielen.
Während Neymar gegen die Zeit rennt, um Südkorea einzuholen, insbesondere nachdem er kürzlich am Training des Teams teilgenommen hat, bestehen immer noch Zweifel an der Möglichkeit, dass Sandro und Danielo an dem Treffen teilnehmen, während Jesus und Telles beim Rest Brasiliens abwesend bestätigt wurden Spiele bei der WM.
Die von Jesus durchgeführten medizinischen Untersuchungen ergaben, dass er nach seinem schweren Zusammenstoß mit einem kamerunischen Spieler etwa einen Monat ausfallen musste, während Telles möglicherweise dringend operiert werden muss.
Obwohl die brasilianische Nationalmannschaft die Tabelle der Gruppe G mit 6 Punkten anführte, war die Leistung der brasilianischen Nationalmannschaft in der Gruppenphase nicht überzeugend genug, da sie ihre Saison mit einem 2:0-Sieg über Serbien eröffnete, bevor sie die Schweiz in der nächsten mit großer Mühe mit 1:0 besiegte runden.
Und nachdem sich die brasilianische Nationalmannschaft in der zweiten Runde für die K.-o.-Runde des Turniers qualifiziert hatte, musste sie am Ende der ersten Runde eine überraschende 0:1-Niederlage gegen Kamerun hinnehmen und damit die erste Niederlage in ihrer Geschichte gegen eine afrikanische Mannschaft hinnehmen bei der WM.
Und die südkoreanische Nationalmannschaft, die zum 11. Mal in ihrer Geschichte und zum zehnten in Folge an der WM teilnimmt, schnappte sich nach Platz zwei im achten Gruppenranking mit 4 Punkten die Nominierungskarte für das Achtelfinale .
Die koreanische Nationalmannschaft trennte sich zu Beginn ihrer WM-Spiele ohne Tore mit Uruguay, bevor sie in der zweiten Runde gegen Ghana mit 2:3 verlor, aber am Ende ihrer Gruppenphasenspiele mit einem 2:1-Sieg gegen Portugal eine durchschlagende Überraschung erzielte in den letzten Augenblicken, um zum dritten Mal den Nominierungsschein für die Ausscheidungsrunden zu ergattern. In seiner Geschichte von der uruguayischen Nationalmannschaft, die kurz vor der Fortsetzung des Wettbewerbs stand.
Südkorea überholte die uruguayische Nationalmannschaft, die in der Gruppenrangliste auf dem dritten Platz lag, in der gleichen Bilanz wie die südkoreanische Nationalmannschaft Uruguay, indem sie Tore erzielte.
Und obwohl dies die erste Konfrontation zwischen Brasilien und Südkorea bei der Weltmeisterschaft sein wird, sind sich die beiden Mannschaften zuvor in 7 freundschaftlichen Auseinandersetzungen begegnet, bei denen die lateinamerikanische Mannschaft bevorzugt wurde, die 6 Siege gegen nur einen Sieg für ihre Asiaten erzielte Konkurrent 1999. Brasilien trotzt Verletzungen gegen Südkorea

Brasilien trotzt Verletzungen gegen Südkorea



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *