Sonntag 15. Januar ATRESplayer PREMIUM wird exklusiv uraufgeführt Christus und König, eine neue Originalserie von Atresmedia TV, die die Zuschauer mit Sicherheit überraschen wird und eine der am meisten erwarteten Premieren des Jahres ist. die Serie zählt Licht und Schatten des Medienpaares Ángel Cristo und Bárbara Rey aus den Achtzigern.

Wie bei den Premieren dieser Streaming-Plattform üblich, Christus und König kann gesehen werden zunächst auf der Bezahlplattform und später in der Primetime von Antena 3. Der Schöpfer der Serie ist Daniel Écija, Regie führte David Molina und die Stars Jaime Lorente und Belén Cuesta.

Christus und König
Christus und König

Ein Medienpaar

Ángel Cristo und Bárbara Rey wurden eines der berühmtesten Paare der achtziger und neunziger Jahre in Spanien. Der Dompteur und die schöne Schauspielerin und Vedette wurden ein erfolgreiches Paar, das regelmäßig auf den Titelseiten von Zeitschriften erschien.

Die Serie beginnt 1979 in Madrid, als das Paar in Bestform ist geben ihre Verlobung einige Wochen nach dem Treffen bekannt. Ihre Hochzeit wird zum Ereignis des Jahres und zusammen machen sie den Zirkus von Bárbara Rey und Ángel Cristo zu einem Modegeschäft.

Neun Jahre lang präsentierte das Paar seine glückliche Beziehung auf den Titelseiten der Zeitschriften, aus denen die Spanier die Geburt ihrer Kinder Angelito und Sofía oder ihr friedliches Leben in einer imposanten Villa in La Moraleja sehen konnten. Aber nicht alles, was glitzerte, war Gold: Abseits der Kameras verbarg seine Geschichte eine Spirale aus Drogen, Spielsucht, Untreue und Misshandlung. Außerdem wurde eine von Barbaras „echten“ Seitensprüngen in Madrid zu einem offenen Geheimnis.

Christus und König
Christus und König

Die Besetzung von Christus und König

Die bekannten Schauspieler Jaime Lorente und Belén Cuesta, die bereits an der erfolgreichen Serie zusammengearbeitet haben Der Geldraub, und die jetzt den Dompteur und den berühmten und schönen Star spielen. Zur Besetzung gehören außerdem die Schauspieler Adriana Torrebejano (Chelo García Cortés), Cristóbal Suárez (König Juan Carlos), Artur Busquets (Payasito), José Milán (Blasco), Chema Adeva (Cristóforo), Belén Ponce de León (Margarita), Vicente Vergará (Andrés), Diana Peñalver (Salvadora), Secun de la Rosa (Richardi).

An der Besetzung sind auch andere Schauspieler beteiligt, darunter Salomé Jiménez (Reina Sofía), David Lorente (Paco Ostos), Ana Carrasco (Hortensia), Mirela Balic (Cata), Antonio Buil (Mancuso) und Elvira Cuadrupani (Patri Veracruz). Eine neue dramatische Serie der Streaming-Plattform, die für viele Schlagzeilen sorgen wird.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *