Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Marketingvideos, ob gut oder schlecht, können das Bewusstsein der Menschen für bestimmte Reiseziele steigern, insbesondere nachdem der Tourismussektor von der aufkommenden Corona-Virus-Pandemie negativ betroffen war.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Marketingkampagnen, die in diesem Jahr angeboten werden.

Südafrika: Eine Wiedergeburt

Nachdem sie im Dunkeln gesessen hat, kommt eine junge Frau in Kapstadt ans Licht, wo sich alles in leuchtende Farben verwandelt. Das Video zeigt verschiedene Erlebnisse, von Safari über Surfen bis hin zur Entdeckung der natürlichen Schönheit des Landes.

Ruanda: Spielen Sie mit Lionel Messi

Die legendären Fußballstars von Paris Saint-Germain, darunter Lionel Messi und Sergio Ramos, reisten nach Ruanda, um an der Kampagne „Tee off your next adventure in Rwanda“ 2022 teilzunehmen.

Zu Beginn des Videos erscheint der ehemalige Torhüter Jerome Alonzo, der während seiner Pensionierung Golf spielt, und sein Ball landet im Parc des Princes.

Die Spieler beginnen, den Ball zu kicken, bis er schließlich über die atemberaubende Landschaft Ruandas vom Spielfeld fliegt.

Vilnius: Herzlichen Glückwunsch an …?

Die Kampagne dreht sich um das 700-jährige Bestehen der Stadt im Jahr 2023.

Laut dem Video: „Nachdem der Großteil der Welt die letzten 699 Geburtstage von Vilnius vergessen hatte, haben wir eine Lösung gefunden, um ihren 700. Geburtstag zu feiern.“

Die Lösung heißt „verspätete Geburtstagskarten sammeln“.

Sie mögen die Geschichte vergessen, aber die Feier wird unvergesslich sein und Vilnius „700 Jahre Jugend“ nennen.

Uganda: Öffne deine Augen

Das Uganda Tourism Board zeigt die Schönheit des Landes in einem zweiminütigen Video, das seine schneebedeckten Berggipfel, üppig bewaldeten Hügel, ruhigen Seen, Wasserfälle und Flüsse hervorhebt.

Aber der Fokus des Videos verlagerte sich bald auf die Leute, die Ugali essen, tanzen und die Nachtclubs von Kampala besuchen.

Marokko, Westen, Sonnenuntergang

Das obige Video kombiniert die Traditionen, für die das Land bekannt ist, mit dem modernen Marokko, was bedeutet, dass Sie auch zwischen den Sanddünen Golf spielen, Wüstenkunstinstallationen genießen und vieles mehr.

Philippinen

Es ist ein mutiges Land, das in seiner teuren Marketingkampagne kein einziges Reiseziel vorstellt. Und genau das haben die Philippinen in ihrem Juni-Video „People Make Destination“ getan.

„Um eine Anzeige zu erstellen, die Sie fesseln wird, sind wir über das Übliche hinausgegangen … Sonne, Sand, Schauspieler, Drohnenaufnahmen, Popsongs und Spezialeffekte“, heißt es in dem Video.

Das zweiminütige Video zeigt nur die Menschen und bekräftigt, dass sie diejenigen sind, die „unsere Reiseziele unvergesslicher und immer unterhaltsamer machen“.

Korea: Spielzeit

Das im November veröffentlichte Video „Shall we play Korea“ bietet einen unterhaltsamen, schnellen Einblick in das Land, in dem Sie Golf spielen, Gleitschirmfliegen und Autofahrten genießen können.

Australien: Sightseeing mit Rose Byrne

Der neunminütige australische Film „G’day“ verzeichnete allein im ersten Monat 19 Millionen Aufrufe auf YouTube.

Als Werbung für die neue Kampagne „Come and say g’day“ spielte der Film Rose Byrne als „Robbie“, ein Spielzeugkänguru, und Will Arnett als „Louis“, ein Spielzeugeinhorn.

Das Paar verlässt den Geschenkeladen am Great Barrier Reef und fährt in Richtung der Uluru-Felsformation, des Sydney Opera House, des Great Barrier Reef und anderer Attraktionen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *