Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Rumänische Behörden haben den umstrittenen Internetstar Andrew Tate zusammen mit seinem Bruder in Rumänien festgenommen, wie ihr Verteidiger mitteilte.

Die rumänischen Behörden sagten, die Polizei habe am Donnerstag Durchsuchungsbefehle für fünf Häuser vollstreckt und vier Verdächtige festgenommen, darunter zwei Briten und zwei Rumänen, als Teil einer Untersuchung von Menschenhandel und Vergewaltigung, ohne einen der Inhaftierten zu nennen.

Es wird erwartet, dass die Brüder zu einem späteren Zeitpunkt vor Gericht erscheinen, sagte Eugene Vedinak, ein Anwalt von Andrew und Tristan Tate, gegenüber CNN und betonte, dass Andrew Tate nicht in Haft sei und nicht festgenommen worden sei. Er fügte hinzu, dass er „24 Stunden festgehalten“ wurde. Auf die Vorwürfe ging der Anwalt nicht ein.

Die rumänische Abteilung zur Untersuchung der organisierten Kriminalität und des Terrorismus (DIICOT) veröffentlichte ein bearbeitetes Video, das von den Razzien handelte. Ein Mann ist zu sehen, der von der Polizei festgehalten wird, aber es ist unklar, wer auf dem Video zu sehen ist.

In einem separaten Video, das von CNNs rumänischem Sender Antena 3 ausgestrahlt wird, sind Beamte des Crime and Terrorism Investigation Directorate zu sehen, die Andrew Tate und seinen Bruder Tristan Tate in Polizeiautos eskortieren.

Am Freitag twitterte Andrew Tate von seinem verifizierten Konto aus: „Die Polizei hat ihre Agenten geschickt.“

DIICOT sagte, dass die vier Verdächtigen, deren Namen nicht bekannt gegeben wurden, eine organisierte kriminelle Gruppe bildeten, die sich von Rumänien bis nach Großbritannien und in die Vereinigten Staaten erstreckte, mit dem Ziel, das Verbrechen des Menschenhandels zu begehen.

Die Behörden gaben an, dass zwei Verdächtige die Opfer täuschten, „dass sie beabsichtigten, eine Ehe und ein Zusammenleben mit ihnen einzugehen“, während sie die Opfer nach Rumänien transportierten und sie dann mit körperlicher Gewalt und Nötigung sexuell ausbeuteten.

Die Behörden sagten auch, dass einer der Verdächtigen im März 2022 bei zwei verschiedenen Gelegenheiten ein Opfer vergewaltigt habe. Sie berichteten, dass mindestens 6 Opfer von einer organisierten kriminellen Gruppe sexuell ausgebeutet wurden, heißt es in der Erklärung von DIICOT.

Die Erklärung fügte hinzu, dass die vier Verdächtigen nach ihrer Befragung 24 Stunden lang festgehalten werden.

Tate, ein ehemaliger Profi-Kickboxer, ist bekannt für seine scharfen Äußerungen im Internet über männliche Dominanz, weibliche Unterwerfung und Reichtum und hat öffentlich Gewalt gegen Frauen befürwortet. Zuvor war er von allen wichtigen Social-Media-Plattformen gesperrt worden, bis Elon Musk sein Konto wiederhergestellt hatte. auf Twitter, nach der Übernahme des Unternehmens.

Auch Andrew Tate wurde Anfang dieses Jahres bekannt, als viele Erwachsene, darunter auch Schullehrer, ihre Besorgnis darüber zum Ausdruck brachten, dass seine frauenfeindlichen Ideen in den Köpfen unzähliger kleiner Jungen Wurzeln schlagen. Und bevor er sein TikTok-Konto entfernte, erreichte er etwa 11,6 Milliarden Aufrufe.

Andrew Tate machte diese Woche Schlagzeilen über seine Twitter-Kontroverse mit der schwedischen Klimaaktivistin Greta Thunberg, die Tate bat, in ihrem Spott über den mangelnden Wert seines Lebens „ein Leben zu bekommen“, nachdem er über seine vielen Autos getwittert hatte. und seine massiven Kohlenstoffemissionen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *