Kairo, Ägypten (CNN) – Der Hauptindex der ägyptischen Börse stieg im Jahr 2022 um 22,17 %, um zum ersten Mal seit zwei Jahren einen jährlichen Anstieg zu verzeichnen, und die Marktkapitalisierung näherte sich zum Schluss dem Niveau von einer Billion Pfund 961,2 Milliarden Pfund (38,9 Milliarden US-Dollar).

Als Gründe für diesen Anstieg führten Experten den Kursverfall des ägyptischen Pfunds gegenüber dem Dollar an, der zu einer Neubewertung der börsennotierten Unternehmen und teilweise zu einer Verbesserung der Gewinnmargen führte.

Die grüne Farbe dominierte die Entwicklung aller Aktienmarktindizes, angeführt vom EGX 100-Index der gleichen Gewichtung mit einer Wachstumsrate von 27,35 %, gefolgt vom EGX 70-Index der gleichen Gewichtung mit 27,26 % und dem Treasury Bonds-Index, der im Jahr 2017 zulegte im zweiten Jahr seit seiner Einführung um 12,56 %.

Dr. Mutasim Al-Shahedi, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Horizon Securities Trading Company, führte die Gründe für den Anstieg des Aktienmarktes im Jahr 2022 auf zwei Faktoren zurück; Erstens der Wechsel einiger Kapitalmarktführer, was sich in der Wiederherstellung des Vertrauens der Händler in die Investition an der Börse niederschlug. Zweitens, die Anwendung eines flexiblen Wechselkurssystems für das Pfund gegenüber ausländischen Währungen, das die Bewertung von an der Börse notierten Unternehmen stark beeinflusste, was die Rendite von Investitionen an der Börse förderte, um die Ersparnisse der Bürger zu erhalten, was in der Rendite der Käufe durch lokale Investoren erheblich.

Im vergangenen August kam es zu Veränderungen in den Kapitalmarktabteilungen, als Dr. Muhammad Farid Saleh von der Präsidentschaft der Börse an die General Authority for Financial Supervision versetzt wurde, um Dr. Muhammad Omran nachzufolgen, und Rami Al-Dukani ihn in der Präsidentschaft ersetzte die Börse.

Al-Shahedi fügte in exklusiven Erklärungen gegenüber CNN auf Arabisch hinzu, dass es andere interne Faktoren gibt, die die Verbesserung der Geschäftsergebnisse einiger börsennotierter Unternehmen beeinflusst haben, einschließlich des Rückgangs des Pfundkurses, der zu einer Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ägyptischer Produkte, insbesondere Düngemittel, auf den Exportmärkten, was zu einem Anstieg der Exporteinnahmen und höheren Gewinnspannen führte. Ebenso wirkte sich die Zinserhöhung positiv auf den Bankensektor aus und führte zu einem Anstieg der Erträge der börsennotierten Banken, was sich in ihrer Performance an der Börse, insbesondere der Aktie der Commercial International Bank, widerspiegelte stieg mit hohen Raten.

Der Wechselkurs des Pfunds fiel im Jahr 2022 gegenüber dem Dollar um 57 %, und der Durchschnittspreis des Dollars lag bei 24,68 Pfund zum Kauf und 24,76 Pfund zum Verkauf bei der Zentralbank.

Mutasim Al-Shahedi glaubt, dass der anhaltende Anstieg des Aktienmarktes im neuen Jahr von mehreren Faktoren abhängt, insbesondere von der Fähigkeit der Regierung, ein flexibles Wechselkurssystem dauerhaft einzuführen und den Wechselkurs durch Abschaffung des Parallelmarkts zu vereinheitlichen, mit dem Ziel das Anziehen riesiger ausländischer Direktinvestitionen und das Erzielen von Rekordrenditen aus Tourismuseinnahmen von über 15 Milliarden US-Dollar. und die Wiederaufnahme hoher Wirtschaftswachstumsraten.

Vor zwei Wochen hat der Internationale Währungsfonds zugestimmt, Ägypten im Rahmen eines Programms zur Reform der ägyptischen Wirtschaft, das eine dauerhafte Umstellung auf ein flexibles Wechselkursregime und eine Senkung der Inflationsraten beinhaltet, drei Milliarden Dollar zu leihen.

Mohamed Hassan, Geschäftsführer von Blom Egypt, stimmte ihm zu, dass der Rückgang des Wechselkurses des Pfunds gegenüber dem Dollar der Hauptfaktor für den Anstieg des Aktienmarktes im Laufe des Jahres 2022 sei, da er die Aktien erneut in Dollar bewertete und bewies seine Rede vom Anstieg des Aktienmarktes auf Rekordniveaus nach der Entscheidung der Zentralbank im Oktober. Der letzte erste war, den Wechselkurs des Pfunds zu senken.

Hassan identifizierte in exklusiven Erklärungen gegenüber CNN auf Arabisch die prominentesten aufstrebenden Sektoren an der Börse im Jahr 2022, nämlich Immobilien, Banken, Nichtbanken-Finanzdienstleistungen und Grundressourcen, einschließlich Zement- und Eisenunternehmen, und fügte hinzu dass die meisten Branchen in diesem Jahr einen positiven Anstieg erzielten und ihre Gewinne deutlich verbesserten.

Und er erwartete, dass der Aktienmarkt im Laufe des Jahres 2023 weiter steigen wird, vorausgesetzt, dass es im ersten Quartal des neuen Jahres nach dem Anstieg am Ende des vergangenen Jahres eine gelegentliche Bewegung geben würde, gefolgt von einem starken Anstieg nach dem Monat des Ramadan, so dass der Hauptindex der Börse das Niveau von 18.000 Punkten testen und es auf höhere Niveaus überschreiten könnte, und das Erreichen dieses Niveaus verknüpfen Die Verbesserung der Leistung der ägyptischen Wirtschaft nach der Kontrolle der Inflationsraten, ab dem zweiten Quartal 2023 und eine relative Stabilität des Wechselkurses, was die Injektion neuer Auslandsinvestitionen fördert.

Die Geschäfte lokaler Investoren dominierten 77,6 % der Transaktionen an der Börse im Jahr 2022, und Ausländer verzeichneten einen Nettoverkauf von 25 Milliarden Pfund (1 Milliarde US-Dollar), während Araber einen Nettokauf von 2,4 Milliarden Pfund (98,9 Millionen US-Dollar) verzeichneten.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *