Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping machte am Mittwochabend nach seiner Ankunft in Saudi-Arabien zu einem zweitägigen Besuch am King Khalid International Airport in der Hauptstadt Riad eine Bemerkung.

In seiner Rede, die von der saudischen Presseagentur berichtet wurde, sagte der chinesische Präsident: „Bei dieser Gelegenheit freue ich mich, im Namen der chinesischen Regierung und des chinesischen Volkes meine aufrichtigen Grüße und besten Wünsche an die freundliche Regierung des Königreichs zu übermitteln und Menschen … China und das Königreich haben in den letzten 32 Jahren eine enge Beziehung der Freundschaft, Partnerschaft und Brüderlichkeit.“ Um diplomatische Beziehungen zwischen ihnen aufzubauen, tauschten die beiden Seiten weiterhin Verständnis und Unterstützung aus, und es wurde kontinuierlich strategisches gegenseitiges Vertrauen zwischen ihnen aufgebaut, und die praktische Zusammenarbeit zwischen ihnen erzielte fruchtbare Ergebnisse in allen Bereichen, und die beiden Seiten hielten eine enge Kommunikation und Koordination aufrecht internationale und regionale Angelegenheiten.

Er fuhr fort und sagte: „Es sollte besonders darauf hingewiesen werden, dass nach der Aufnahme der umfassenden strategischen Partnerschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern im Jahr 2016 der Hüter der beiden Heiligen Moscheen und ich die bilateralen Beziehungen leiten, um eine großartige Entwicklung zu erreichen, die hat den beiden Völkern zugute gekommen und stark zur Förderung von Frieden, Stabilität, Wohlstand und Entwicklung in der Region beigetragen.“ .

Er fügte hinzu: „Ich freue mich darauf, am ersten chinesisch-arabischen Gipfeltreffen und am ersten Gipfeltreffen Chinas und des Kooperationsrates für die arabischen Golfstaaten teilzunehmen, um mit den Führern der arabischen Länder und der Länder des Golfkooperationsrates zusammenzuarbeiten, um die chinesisch-arabischen Staaten zu stärken. Die arabischen Beziehungen und die Beziehungen zwischen China und dem Golf auf einer neuen Ebene.“

Der chinesische Präsident wies nach Angaben der saudischen Agentur darauf hin, dass er während des Besuchs mit dem Hüter der beiden Heiligen Moscheen und Seiner Hoheit dem Kronprinzen eingehende bilaterale Beziehungen sowie internationale und regionale Fragen von gemeinsamem Interesse erörtern und zusammenarbeiten werde um die Entwicklung der chinesisch-saudischen Beziehungen zu planen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *