Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Die niederländische Nationalmannschaft besiegte die senegalesische Nationalmannschaft mit zwei Toren ohne Antwort, in der Konfrontation, die die beiden Mannschaften am Montagabend auf dem Gelände des Al-Thumama-Stadions im ersten Duell zusammenbrachte Vorrundenspiele der Gruppenphase der WM-Endrunde 2022 in Katar.

Die Tore der „Mühlen“ erzielten die Spieler Cody Jacobo und Dave Klassen in der 84. und 90. Minute +.

In der ersten Halbzeit tauschten die beiden Mannschaften Ballbesitz und erspielten sich Chancen, während die „Teranga Lions“ in der zweiten Halbzeit in Führung gingen, bevor die Niederländer in Führung gingen, dann verdoppelten und in den letzten Minuten einen fatalen Sieg einfuhren .

Tweeter kommentierten auf Twitter den Ausgang des Spiels, als einer der Tweeter sagte: „Fußball ist manchmal unfair, Senegal ist besser, und trotzdem hat Holland die Führung geschnappt! und am Ende zeichnete Holland ein hartes Szenario auf.“

Ein Anhänger twitterte: „Senegal und die Niederlande haben nichts als Frenkie! Sie verdienen keinen Verlust.“ Und ein anderer schrieb: „Bei Gott, Senegal verdient keinen Verlust. Es war ein wunderschönes taktisches Spiel, aber aus zwei Chancen gingen die Niederlande mit zwei Toren hervor … Senegals Angriffsdrittel ist gegen Sie und Einzel.“

Tweets:



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *