Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Der Generalstaatsanwalt des libanesischen Kassationsgerichtshofs, Ghassan Oweidat, hat am Mittwoch entschieden, alle 17 im Fall der Explosion im Hafen von Beirut festgenommenen Häftlinge freizulassen und sie gleichzeitig an der Reise zu hindern.

Oweidat sagte in seiner Entscheidung, die am Mittwoch von der National News Agency veröffentlicht wurde: „Da der forensische Ermittler Tariq Al-Bitar, dessen Hand im Fall der Explosion im Hafen von Beirut geblendet war, sich als durch die Befugnisse der Staatsanwaltschaft ermächtigt ansah beim Kassationshof, um alle Maßnahmen zu ergreifen, die er für angemessen hält. alles gerichtlich.

Oweidat fügte in seiner Entscheidung hinzu: „Da diese Angelegenheit auch für die Kassationsstaatsanwaltschaft gilt, gilt sie auch für das Original … Da die Handfläche die Akte ohne Richter aufbewahrt, um Anträge auf Räumung der darin Inhaftierten weiter zu prüfen mehr als einem Jahr … Deshalb beschließen wir, alle Häftlinge im Fall der Explosion im Hafen von Beirut ausnahmslos freizulassen, sie an der Reise zu hindern und sie dem Justizrat im Falle seiner Einberufung zur Verfügung zu stellen und alle erforderlichen Personen zu informieren .

Richter Ghassan Oweidat bestritt Berichte, dass er im Begriff sei, den Ermittlungsbeamten Richter Tariq Al-Bitar strafrechtlich zu verfolgen, und bestätigte, dass „diese Informationen unbegründet sind“, so die Nationale Nachrichtenagentur.

Oweidat erklärte, dass er durch die Medien von „der Entscheidung erfahren habe, Richter Al-Bitar zur Untersuchung der Beiruter Hafenakte zurückzubringen, und so wie er unsere Anwesenheit ignorierte, ignorierten wir als Staatsanwaltschaft seine Anwesenheit“.

Oweidat beschloss, Al-Bitar am Reisen zu hindern.

Die Entwicklungen kommen, nachdem der gerichtliche Ermittler im Fall der Explosion im Hafen von Beirut, Richter Tariq Al-Bitar, seine Ermittlungen in dem Fall wieder aufgenommen hat, die 13 Monate lang ausgesetzt worden waren, und beschlossen hat, acht neue Personen strafrechtlich zu verfolgen und fünf Angeklagte freizulassen weigerte sich, 12 andere in dem Fall freizulassen.

Unterdessen waren die Reaktionen der Familien der Opfer der Explosion im Hafen von Beirut unterschiedlich, und einige von ihnen beschlossen, sich zu versammeln, um im Stadtteil Ashrafieh in Beirut zu demonstrieren.

Die Explosion im Hafen von Beirut ereignete sich am 4. August 2020, bei der 215 Menschen getötet und mehr als 6.000 weitere verletzt wurden.



Source link
how do i get free tiktok coins free tiktok coins apk tiktok free coins apk download tiktok free coins apk ios tiktok free coins adder free tiktok coins mod apk free coins tiktok hack android free coins tiktok become a local celebrity how to get free tiktok coins android free tiktok account with coins tiktok coins free app tiktok mod apk free coins how to get free tiktok coins on android account manager tiktok coins free free tiktok accounts with coins add tiktok coins free tiktok coins booster free tiktok coins buy free tiktok coins balance free how do you get coins in tiktok for free can you get free coins on tiktok how to get coins for free on tiktok claim-free-tiktok-coins-now-limited blogspot.com coins balance tiktok free backgammon lord of the board free coins tiktok how can you get free coins on tiktok how to get free tiktok coin free tiktok coins.com free coins tiktok.epizy.com how much does a tiktok coin cost

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *