Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Der renommierte britische Künstler David Hockney ist bekannt für seine kühne und ausdrucksstarke Verwendung von Farbe in seinen Gemälden.

Daher war es nur richtig, dass er eine mutige Aussage machte, als er zum Mittagessen des Order of Merit im Buckingham Palace in Großbritannien eingeladen wurde.

Während einige Gäste ihre schönsten Schuhe für die jährliche Veranstaltung von King Charles anzogen, widersetzte sich der 85-jährige Maler und Designer allen Erwartungen, indem er ein Paar leuchtend gelbe Crocs anzog.

Buckingham Palace... Ein berühmter Künstler erscheint in knallgelben Schuhen während eines Banketts mit König Charles III
Der berühmte Künstler David Hockney erschien während eines Mittagessens mit König Charles III im Buckingham Palace in leuchtend gelben Schuhen. , KlartextAnerkennung: Aaron Chown/Getty Images

Hockney, der dafür bekannt ist, elegante Anzüge mit Turnschuhen zu kombinieren, vervollständigte seinen Look mit einer gelben Brille, einem gemusterten Anzug und einer Krawatte mit Schachbrettmuster.

Seine Wahl sorgte bei der jährlichen Veranstaltung für einen Farbtupfer in einem Meer aus schwarzen Looks, und er wurde sogar vom König begrüßt, der schwärmte: „Wunderschön ausgewählt.“

Hockney gehörte zu den Empfängern des prestigeträchtigen Verdienstordens, der von König Charles zu einem jährlichen Mittagessen im Buckingham Palace eingeladen wurde.

Buckingham Palace... Ein berühmter Künstler erscheint in knallgelben Schuhen während eines Banketts mit König Charles III
Hockneys kantiger Look stach auf diesem Gruppenfoto hervor. , KlartextAnerkennung: Aaron Chown/Getty Images

Zu den Gästen gehörten auch Fernsehmoderator David Attenborough, Fernsehschauspielerin und Kinderikone Flüella Benjamin, Theater- und Drehbuchautor Tom Stoppard und der ghanaisch-britische Architekt David Adjaye.

König Edward VII. führte am 23. Juni 1902 den Order of Merit ein, um diejenigen zu belohnen, die „außerordentlich verdienstvolle Dienste für die Förderung der Künste, des Lernens, der Literatur und der Wissenschaft“ geleistet haben.

King Charles wählte für diesen Anlass einen formellen Look mit einem eleganten dunkelblauen Anzug, einer rosafarbenen Krawatte mit Rautenmuster und einem Paar „Oxford“-Schuhen.

Und mit Crocs, unterstützt von Prominenten wie Justin Bieber und Post Malone, ist es der Marke, die einst von Chirurgen und Rentnern geliebt wurde, gelungen, sich als Ikone des Komforts bei Schuhen neu zu erfinden.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *