(CNN) – Die ukrainische Botschafterin in den Vereinigten Staaten, Oksana Markarova, sagte am Freitag, dass zusätzliche Hilfe der Vereinigten Staaten und anderer verbündeter Nationen „für das ukrainische Militär, das einen sehr harten Kampf führt, von entscheidender Bedeutung ist“.

Markarova fügte während ihres Gesprächs mit dem CNN-Korrespondenten Wolf Blitzer hinzu: „Jeder Tag ist eine Gelegenheit, ein Wendepunkt zu sein, und diese Fähigkeit ist das, was wir jetzt wirklich brauchen, von Kampfpanzern über gepanzerte Fahrzeuge bis hin zu mehr Luftverteidigungssystemen und Langstreckenraketen davon kann einen Punkt bilden.“ die Verschiebung”.

„Die Ukraine hat bereits gezeigt, dass sie Gebiete mit weniger Ressourcen befreien kann, aber die neue Hilfe wird zu mehr Fortschritt auf dem Schlachtfeld führen“, fügte sie hinzu.

„Wir haben sehr großes Vertrauen in unsere Streitkräfte, und unsere Verteidiger haben bereits gezeigt, dass sie die richtigen Entscheidungen treffen, fast alles zur richtigen Zeit tun“, sagte Markarowa über die Kämpfe an Orten wie Solidar und Bakhmut, die sie als solche bezeichnete “schwer.”

„Wir haben keinen Zweifel daran, dass wir nur in einer Frage der Zeit siegreich sein werden, egal wie es von Tag zu Tag aussehen mag“, fügte sie hinzu.

Am Freitag behauptete Russland, seine Streitkräfte hätten die Stadt Solidar in der Ostukraine eingenommen, während Kiew diese Behauptung zurückwies.

Es ist bemerkenswert, dass die US-Regierung letzte Woche neue Hilfen für die Ukraine angekündigt hat, die sich auf rund 3 Milliarden US-Dollar belaufen und Bradley-Kampffahrzeuge, Artilleriesysteme, gepanzerte Mannschaftstransporter, Boden-Luft-Raketen und Munition umfassen werden, „um die Ukraine so tapfer zu unterstützen verteidigt sein Volk, seine Souveränität und territoriale Integrität“, so US-Außenminister Anthony Blinken. .



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *