Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – King Saud Medical City erklärte über seinen offiziellen Account auf der „Twitter“-Website, dass die Mundschleimhäute eine physiologische Bedeutung beim Sprechen, Kauen und Schlucken haben, was also die wichtigsten sind Symptome ihrer Infektion?

  • Bläschen, Erosionen oder Verbrennungen an der Lippenmembran
  • Wenn die inneren Membranen des Gaumens und des Kiefers betroffen sind, treten starke Schmerzen und ein unangenehmes Gefühl auf

Die auffälligsten Komplikationen sind Veränderungen im Aussehen von Mund und Zunge, Schwierigkeiten beim Schlucken oder Sprechen sowie Infektionen der Schleimhäute und Mundtrockenheit.

Und King Saud Medical City rät via Twitter, nicht zu rauchen, sich nicht übermäßig der Sonne auszusetzen und regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen, um solchen Verletzungen vorzubeugen.

Das katarische Gesundheitsministerium erklärte über seinen offiziellen Account auf der „Instagram“-Website die wichtigsten Gründe, die hinter Mundgeruch stecken könnten.

Was ist das prominenteste?

  • Nicht auf die Hygiene von Zahnersatz achten
  • Trockener Mund
  • Tabak und seine Derivate
  • Essen Sie bestimmte Lebensmittel wie Zwiebeln und Knoblauch
  • Andere Ursachen wie Verdauungsstörungen, Sinusitis und Mandelentzündung

Die Weltgesundheitsorganisation erklärte auf ihrer Website, dass orale Erkrankungen aus einer Gruppe modifizierbarer Risikofaktoren resultieren, darunter Zuckerkonsum, Tabak- und Alkoholkonsum und schlechte Hygiene sowie die zugrunde liegenden sozialen und kommerziellen Determinanten dieser Faktoren.

Schutz

  • Förderung einer ausgewogenen Ernährung mit wenig Zucker und viel Obst und Gemüse
  • Hören Sie auf, alle Arten von Tabak zu konsumieren
  • Schränken Sie den Alkoholkonsum ein
  • Eine ausreichende Fluoridzufuhr ist ein wesentlicher Faktor für die Kariesprophylaxe



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *