Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Social-Media-Aktivisten verbreiteten Videos, Fotos und Kommentare darüber, was mit der kuwaitischen Delegation bei der Eröffnungszeremonie des „Arabian Gulf Cup 25“ geschah, die nicht an der Teilnahme an der Zeremonie teilnehmen konnte Sports City Stadion in Basra, am Freitagabend wegen Überfüllung. Intensives Jubeln der Menge.

Und der irakische Fußballverband gab am Samstag eine offizielle Erklärung heraus, in der er sein Bedauern nach der Eröffnungskrise am Golf 25 zum Ausdruck brachte und sich bei der kuwaitischen Delegation entschuldigte. Gulf Cup 25 in der Stadt Basra.

Die Erklärung fügte hinzu: „Der Leiter der irakischen Föderation, Adnan Darjal, entschuldigte sich in einer Presseerklärung bei der kuwaitischen Delegation für die Schwierigkeiten, mit denen sie beim Betreten des Palm Trunk Stadium konfrontiert war, und die daraus resultierende Abreise des Vertreters des Emirs des Staates aus Kuwait, dem Vorsitzenden des Olympischen Komitees, Scheich Fahd Al-Nasser, sowie dem Präsidenten der Kuwaitischen Föderation und Mitgliedern des Vorstands.“

In der Erklärung heißt es, dass Adnan Darjal sagte, dass „was in Bezug auf organisatorische Angelegenheiten passiert ist, die Stärke der Beziehung zwischen dem Irak und Kuwait nicht beeinträchtigen wird, insbesondere auf sportlicher Ebene. Unter Hinweis darauf, dass die kuwaitische Föderation einer der stärksten Befürworter der Durchführung des Turniers in der Stadt Basra war, sei es durch den Besuch des Präsidenten der kuwaitischen Föderation Abdullah Abdullah Al-Shaheen und seiner begleitenden Delegation in den Turnierstadien etwa drei Wochen zuvor Es findet statt, oder mit der Anwesenheit der kuwaitischen Nationalmannschaft, um die irakische Nationalmannschaft auf freundschaftliche Weise im Olympic Port Stadium zu treffen.

Darjal betonte: „Die Notwendigkeit, die Unterstützung und Unterstützung fortzusetzen, um den Erfolg des Turniers zu gewährleisten, das das Tor zur Rückkehr des irakischen Sports darstellt, um nach langer Abwesenheit Sportveranstaltungen auszurichten.“

Der irakische Verband gab bekannt, dass sich Adnan Darjal mit Innenminister Abdul Amir Al-Shammari und dem Polizeichef von Basra getroffen habe, um die bei der Eröffnungszeremonie des Arabischen Golfpokals beobachteten Fehler zu besprechen, um sie zu vermeiden und Lösungen zu finden .

Die kuwaitische Föderation hatte gestern, Freitag, eine offizielle Erklärung abgegeben, in der sie ihre Unzufriedenheit mit der „schlechten Organisation“ bei der Eröffnungszeremonie zum Ausdruck brachte, die dazu führte, dass die kuwaitische Delegation nicht an der Zeremonie teilnehmen konnte, bevor sie eine Entschuldigung von ihrem irakischen Amtskollegen erhielt.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *