Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Die Weltgesundheitsorganisation hat über ihre offizielle Website vor der Verbreitung einer kontaminierten Charge eines Medikaments zur Behandlung von Krebs und Autoimmunerkrankungen im Libanon und im Jemen gewarnt.

Diese Warnung bezieht sich auf eine einzelne Charge eines minderwertigen (kontaminierten) METHOTREXTM 50 mg-Produkts, das in zwei Ländern, Libanon und Jemen, entdeckt wurde.

Methotrexat ist in der WHO Model List of Essential Medicines enthalten und zur Behandlung von Krebs und Autoimmunerkrankungen indiziert.

Die Organisation erklärte, dass minderwertige Medizinprodukte Produkte sind, die nicht den erforderlichen Qualitätsstandards oder Spezifikationen entsprechen und daher „den Spezifikationen widersprechen“.

Nach dem Auftreten von Nebenwirkungen bei pädiatrischen Patienten, die METHOTREXTM 50 mg erhielten, führten die Gesundheitsbehörden im Jemen und im Libanon mikrobiologische Tests an den verbleibenden Fläschchen mit METHOTREXTM 50 m durch. Testergebnisse in beiden Ländern zeigten das Vorhandensein von Pseudomonas aeruginosa, was auf eine Kontamination der Produkte hindeutet.

Das Herstellerunternehmen, CELON Laboratories LLC, hat gegenüber der Weltgesundheitsorganisation bestätigt, dass die oben genannten Informationen zu Chargennummer, Herstellungsdatum und Verfallsdatum mit seinen internen Aufzeichnungen übereinstimmen. Das Unternehmen hat noch keine Proben der verdächtigen Produkte erhalten, um seine Bestätigungstests durchzuführen.

Risiken

Methotrexat, ein immunsuppressives Chemotherapeutikum. Es kann intrathekal, in einen Muskel, in eine Vene oder in eine Arterie injiziert werden.

Patienten, die Methotrexat erhalten, können ein geschwächtes Immunsystem haben und anfälliger für opportunistische Infektionen sein.

Die Weltgesundheitsorganisation erklärte in der Erklärung, dass eine Pseudomonas aeruginosa-Infektion, die den Blutkreislauf infiziert, schwerwiegend ist und zum Tod führen kann. Jedes kontaminierte Produkt, das direkt in den Körper injiziert wird, kann ernsthafte Risiken für Patienten darstellen.

Die Charge MTI2101BAQ von METHOTREXTM 50 mg sollte ausschließlich auf dem indischen Markt verkauft werden. Die im Jemen und im Libanon erhältliche Charge MTI2101BAQ von METHOTREXTM 50 mg wurde außerhalb der regulierten Lieferkette geliefert. Daher kann die oben genannte Herstellerfirma die Sicherheit dieses Produkts, das nicht für diese Märkte bestimmt ist, nicht garantieren

Es ist möglich, dass dieses Produkt in anderen Ländern über informelle Märkte vertrieben wurde. Es ist notwendig Erkennen Sie dieses kontaminierte Produkt und nehmen Sie es aus dem Verkehr, um Patienten vor Schaden zu bewahren.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *