Der bosnische Stürmer Edin Dzeko, die erste Fußballmannschaft von Inter Mailand, führte sein Team zu einem wertvollen Sieg in der italienischen Liga, als es am Mittwoch in der sechzehnten Etappe Tabellenführer Napoli mit 1:0 besiegte.
Von der Konkurrenz hängt damit die erste Niederlage in der Liga zusammen.
Dzeko setzte die Spitze der Etappenspiele mit einem einzigen Tor fest, das er in der 56. Minute erzielte, um Inter drei wertvolle Punkte zu bescheren, die ihn im Rahmen des Wettbewerbs stark in den vorderen Mannschaften der Ligatabelle hielten.
Die Bilanz von Inter Mailand stieg damit auf 33 Punkte auf dem vierten Platz, acht Punkte hinter Tabellenführer Napoli, drei Punkte hinter Milan und einen Punkt hinter Juventus, das sein Spiel in der gleichen Phase gegen Cremonese mit einem Tor ohne Gegentor gewann.
Und Napoli zeichnete sich während des Spiels durch Ballkontrolle aus, da es eine Ballbesitzquote von 59 % verzeichnete, und es war das beste Angriffsdruck, da seine Spieler neun Schüsse erzielten, von denen zwei zwischen der Latte und den Pfosten landeten. während die Spieler von Inter Mailand sechs Schüsse erzielten, von denen nur einer zwischen der Latte und den Pfosten landete, der von einem Tor kam. nur übereinstimmen.
In einem zweiten Spiel trennte sich Udinese mit Empoli 1:1 und brachte das erste auf 25 Punkte auf dem achtzehnten Platz, verglichen mit 18 Punkten für Empoli auf dem dreizehnten Platz.
Tommaso Baldanzi eröffnete zwei Minuten nach Beginn des Spiels das Tor für Empoli, dann glich Udinese mit einem Tor von Roberto Pereira in der 71. Minute aus.
Während des Spiels wurde Jean-Louis Akpa Akpro in der 79. Minute aus den Reihen von Empoli geworfen, weil er eine zweite Verwarnung erhalten hatte. Inter stempelte Napolis erste Niederlage ab

Inter stempelte Napolis erste Niederlage ab

Inter stempelte Napolis erste Niederlage ab



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *