Die Fußballmannschaft von Al-Fayhaa Al-Awwal eröffnete erfolgreich die Kampagne zur Titelverteidigung des Titels des „Custodian of the Two Holy Mosques Cup“, nachdem sie die Qualifikationskarte für das Viertelfinale gewonnen hatte, weil sie ihre Verzögerung gegen den Golf in einen wertvollen Wert verwandelt hatte Sieg mit „3:1“ am Dienstag im Al-Majma’a Sports City Stadium im Achtelfinale. .
Al-Khaleej ging mit dem Tor zur Führung durch den Albaner Sokol Sekalishi (19.) in Führung, und Ali Al-Zaqan brachte sein Team Al-Fayhaa mit dem Ausgleichstor (30.) vor Muhammad Abu in die Atmosphäre des Spiels zurück Saban drehte das Ergebnis zugunsten von „Al-Orange“ mit dem zweiten Tor in der ersten Minute der gezählten Zeit statt zu verlieren. für die erste Hälfte.
In der zweiten Halbzeit steigerte der Titelverteidiger die Bilanz mit einem dritten Tor, das in der sechsten Minute der gezählten Zeit die Handschrift von Sultan Mandesh trug, statt zu verlieren.
Mit diesem Sieg wiederholte Al-Fayhaa seine Überlegenheit gegenüber dem Golf in weniger als einer Woche, nachdem es am vergangenen Donnerstag in der neunten Runde der saudischen Roshan-Liga mit 2: 1 geschlagen worden war.
Im Viertelfinale trifft Al-Fayhaa auf den Sieger des Gipfelspiels zwischen den Teams von Al-Ittihad und Al-Shabab, das für Donnerstag im King Abdullah Sports City Stadium in Jeddah angesetzt ist. King's Cup. Al-Fayhaa leitet die Titelverteidigung mit dem Golf-Triple ein

King's Cup. Al-Fayhaa leitet die Titelverteidigung mit dem Golf-Triple ein

King's Cup. Al-Fayhaa leitet die Titelverteidigung mit dem Golf-Triple ein

King's Cup. Al-Fayhaa leitet die Titelverteidigung mit dem Golf-Triple ein



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *