Ein weißer Mittelschullehrer wurde entlassen, nachdem er seinen Schülern gesagt hatte, seine Rasse sei „der Vorgesetzte“, so der Pflugerville Independent School District, wo ein Video des Gesprächs in den sozialen Medien veröffentlicht wurde.

CNN konnte nicht überprüfen, was vor oder nach der Aufnahme dieser Videos passiert ist.

Der Pflugerville Independent School District sagte seinerseits in einer Erklärung: „Wir möchten bestätigen, dass dieses Gespräch nicht mit unseren Grundüberzeugungen übereinstimmt und kein Spiegelbild unseres Distrikts oder unserer Kultur an der Poehls Middle School ist. Die Diskussion war unangemessen, ungenau und inakzeptabel und diese Art der Interaktion wird nicht toleriert.“ Im unabhängigen Schulbezirk Pflugerville.

Die Person, die von einem Elternteil gegenüber CNN als Lehrer identifiziert wurde, antwortete nicht auf die Anfrage unseres Netzwerks nach einem Kommentar.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen den Dialog, der zwischen dem Lehrer und den Schülern stattfand:

Student: Wollen Sie damit sagen, dass Sie das einmal geglaubt haben?

der Lehrer: Ja, das versuche ich zu sagen.

Student: Nein, du hast nicht gesagt: „Ich habe geglaubt.“

Student: Warum hast du dann „Ich glaube“ gesagt?

Student: Ich sagte: „Ich bin ein Rassist“.

Student: Ja, ich sagte: „Ich bin ein Rassist.“

Student: Ich sagte: „Ich bin ein Rassist“. Das bedeutet, dass dies in der Gegenwart ist. Das heißt, Sie sind jetzt rassistisch.

der Lehrer: Darf ich fertig werden?

Student: Jawohl.

der Lehrer: Darf ich fertig werden? Lass mich fertig machen. Gut. Ich denke es ist.. Ich denke..

Student: Er versucht, sich etwas einfallen zu lassen, das er sagen könnte.

der Lehrer: Du kennst mich nicht wirklich, du kannst es mir nicht sagen. Lass mich fertig machen. Ich versuche, Ihnen etwas zu erklären, das ich in meinem Leben gelernt habe. Das versuche ich zu sagen. Tief im Inneren glaube ich an Ethnozentrismus. Was bedeutet, dass ich glaube, dass meine Rasse überlegen ist. Warte, nein, lass mich ausreden. Lass mich fertig machen.

Student: Eier sind also besser als alles andere?

der Lehrer: Nein, lassen Sie mich ausreden. Lass mich fertig machen. Ich denke, jeder glaubt das. Sie sind einfach nicht ehrlich.

Student: Aber ich bin kein Rassist, ich liebe alle Rassen.

der Lehrer: Habe ich gesagt, dass ich keine Menschen mag?

Student: Warte, du hast was gesagt? Bist du ein Rassist

der Lehrer: Ich denke, jeder ist auf dieser Ebene rassistisch.

Student: Nein, Sie sagten, Sie seien Rassist.

der Lehrer: Ich habe es gesagt, ich habe es gesagt. Ich versuche, ehrlich zu dir zu sein.

Student: Sag es: „Ich bin ein Rassist.“

der Lehrer: Nein, ich werde es nicht noch einmal sagen, ich habe es genug gesagt.

Student: Sie sind also Rassist?

der Lehrer: Legen Sie Ihr Telefon weg.

Student: Ich respektiere dich. Eine Zeit lang habe ich dich wirklich respektiert, aber jetzt habe ich keinen Respekt mehr vor dir.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *