Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Die Royal Saudi Naval Forces haben am Donnerstag ein Militärschiff, „Corvette-Avante 2200“, erhalten. Die als „His Majesty’s Diriyah“ SF bezeichnete Maschine wurde auf dem Marinestützpunkt King Faisal in der Westflotte gebaut und stammt von ihrem Produktionshauptsitz in Spanien.

Die Seestreitkräfte hielten eine offizielle Empfangszeremonie für das Schiff „His Majesty the King’s Diriyah“, das zweite Schiff des „Sarawat-Projekts“, das die Herstellung und den Bau von 5 Marineschiffen mit qualitativen Fähigkeiten zur Bewältigung verschiedener Kampfeinsätze umfasst Umsetzung des zwischen der Saudi Military Industries Company und dem spanischen Unternehmen Navantia unterzeichneten Abkommens. Schiffe herzustellen, wie die offizielle saudische Presseagentur (SPA) berichtete.

Während der Empfangszeremonie inspizierte der Kommandeur der Royal Saudi Naval Forces, Generalleutnant Fahd bin Abdullah Al-Ghafili, das Schiff, besichtigte seine Abschnitte und wurde über die moderne Ausrüstung und die fortschrittlichen Technologien informiert, die es enthielt, und schrieb dann ein Wort in die „historischer Rekord“ des Schiffes, laut „SPA“.

Schiffsempfangszeremonie
Kredit: Spa

Er betonte, dass das Schiff Corvette-Avante 2200 dazu beitragen werde, „das Bereitschaftsniveau der Seestreitkräfte zu erhöhen, die maritime Sicherheit in der Region zu verbessern und die lebenswichtigen strategischen Interessen Saudi-Arabiens zu schützen“.

Er fügte hinzu, dass die Schiffe des Sarawat-Projekts die neuesten Kampfsysteme zur Bewältigung aller Luftbedrohungen über und unter der Oberfläche enthalten und mit dem ersten saudischen System zur Verwaltung von Seekämpfen unter dem Namen „Hazm“ ausgestattet werden, das zur Lokalisierung beiträgt der Militärindustrie, durch Technologietransfer und Förderung nationaler Talente durch Ausbildungsprogramme. Bei der Arbeit.

Schiffsempfangszeremonie
Kredit: Spa

Für seinen Teil, CEO der Saudi Company for Military Industries (SAMI), Eng. Walid Abu Khaled sagte: „Wir fühlen uns stolz und geehrt, dass wir diesen historischen Moment mit der Ankunft des Diriyah-Schiffes Seiner Majestät des Königs auf dem Marinestützpunkt King Faisal erneut miterleben. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen fleißig daran gearbeitet, zum Erreichen der vom saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman gesetzten Ziele beizutragen, seit der Einführung der ehrgeizigen Vision, den Sektor der Verteidigungsindustrie voranzubringen.

Er beschrieb die Ankunft des Schiffes als eine ehrgeizige nationale Errungenschaft, die einen strategischen Schritt zur Lokalisierung der Militärindustrie und zur Verbesserung der maritimen Sicherheit in der Region darstellen würde.

Teil der Empfangszeremonie des Schiffes
Kredit: Spa

Das Sarawat-Projekt umfasst lange Vorbereitungsphasen, insbesondere die akademische und technische Ausbildung der Schiffsbesatzungen, die praktische Anwendung von Weiterbildungssimulationen und die operative Ausbildung auf See. ihre Besatzungen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *