Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Alejandro Camano, Agent des marokkanischen Spielers Ashraf Hakimi, sagte, dass sein Mandant mit dem französischen Klub Paris Saint-Germain sehr zufrieden ist und mit dem Team danach strebt, die lokale Liga und die Champions League zu gewinnen.

Und Presseberichte hatten behauptet, dass der Rücken der „Atlas Lions“ den Pariser Klub verlassen wollte.

Hakimi trat bei der letzten Weltmeisterschaft in Katar stark auf und war eines der Hauptelemente bei der Ankunft seines Landes auf dem goldenen Quadrat, zum ersten Mal in der Geschichte seiner Teilnahme an den größten Turnieren der Welt.

Alejandro Camano sagte gegenüber der italienischen Website „Calciomercato“: „Ich freue mich sehr für Ashraf Hakimi. Er hat bei der Weltmeisterschaft mit der wunderbaren marokkanischen Nationalmannschaft großartige Leistungen gezeigt. Er ist wie mein Sohn. Er konzentrierte sich ganz auf die Nationalmannschaft, und es war ein wunderbares Turnier“, sagte er. Die offizielle FIFA-Website.

Der Agent von Ashraf Hakimi fügte hinzu: „Ich weiß nichts über die Zukunft. Hakimi hat einen Dreieinhalbjahresvertrag bei Paris Saint-Germain, das darauf abzielt, die Champions League und die French League zu gewinnen.“

Er fuhr fort: „Ich denke, Hakimi wird jetzt bequemer spielen. Was die Zukunft betrifft, ist der Fußball dynamisch, aber jetzt ist er in Frankreich sehr glücklich.“

Ashraf Hakimi, 24, kam 2021 zum Pariser Klub, sein Vertrag läuft im Sommer 2026 aus.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *