Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Aktivisten verbreiteten in den sozialen Medien Videos und Fotos, die die Reaktion des saudischen Sportministers, Prinz Abdulaziz Al-Faisal, zeigten, als der Schiedsrichterpfiff das Ende des Spiels verkündete und das historische Sieg der saudischen Nationalmannschaft über Argentinien bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Die saudische Nationalmannschaft führte die Rangliste der Gruppe C bei der WM-Endrunde 2022 nach dem Ende der Vorrundenspiele an.

Al-Akhdar trat in den Vordergrund, nachdem er die argentinische Nationalmannschaft mit zwei Toren zu einem besiegt hatte, die ohne Punkte Vierter wurde, hinter Polen und Mexiko, die mit einem Punkt den zweiten bzw. dritten Platz belegten, nachdem sie heute ohne Tore unentschieden waren.

Die zweite Runde der Gruppe findet am kommenden Samstag mit einem Treffen zwischen Saudi-Arabien und Polen sowie Argentinien und Mexiko statt.

Der Sportminister sagte in einer Erklärung nach dem Spiel: „Wir sind stolz auf die Führung unseres geliebten Landes, das alle Möglichkeiten genutzt und Wege bereitet hat, um den Landsleuten zu ermöglichen, sich zu übertreffen und Erfolge zu erzielen“, und wies auf den Stolz der Athleten hin Gratulation, die für das saudische Team einen großen Ansporn darstellt und gleichzeitig Interesse verkörpert. Der große Sportsektor im Königreich genießt laut Berichten der offiziellen saudischen Presseagentur den König und den Kronprinzen.

Und der saudische Monarch, König Salman bin Abdulaziz, hatte angeordnet, zu genehmigen, was von Kronprinz Muhammad bin Salman bin Abdulaziz an diesem Mittwoch, entsprechend dem 29.4.1444 AH, vorgeschlagen wurde, ein Urlaub für alle Angestellten in allen Sektoren des Staates und der Privatwirtschaft sowie Schülerinnen und Schüler aller Bildungsstufen anlässlich des Sieges der saudischen Nationalmannschaft. Über die argentinische Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *