Präsident Joe Biden Er weiß, dass er bei den Zwischenwahlen spielt, die an diesem Dienstag in den Vereinigten Staaten stattfinden. Der Verlust der Kontrolle über eine oder beide Kammern des Kongresses würde den Rest seiner Amtszeit erschweren. Der Demokrat war optimistisch und an diesem Montag erklärte er dies er hofft, dass seine Partei die Mehrheit im Senat behält; ja, im Repräsentantenhaus sieht er es als „schwierig“.

Deshalb haben die Demokraten den roten Teppich ausgerollt, um junge Wähler zu gewinnen Influencer. Der 79-jährige US-Präsident erhielt diese Woche im Weißen Haus acht TikTok-Sterne, unter denen sie 67 Millionen Follower hinzufügen. Wie die Washington Post enthüllte, unterhielten sie sich eine Stunde lang im Oval Office.

Während Barack Obama, engagiert in diesem Wahlkampf, hat gehandelt. ehemaliger US-Präsident wandte sich mit einer Reihe von Videos an das beliebte soziale Netzwerk mit Influencer um die Gründe aufzulisten, warum Menschen aussteigen und wählen sollten. Ein Video mit dem Künstler und TikTok-Star Mona Swain hatte 1,7 Millionen Aufrufe in nur drei Stunden

Andere Videos wurden kritisiert, insbesondere von Republikanern. Wie dieser andere wo Ex-Präsident Obama sitzt mit dem Gastgeber unter einem Schreibtisch, Veit Spehar, und fordert den TikTok-Star auf, wählen zu gehen. Sie versichern, dass es so ist ein verzweifelter Versuch des ehemaligen Präsidenten, den Demokraten zu helfen die Wahlen zu gewinnen, was ihnen sehr schwer fällt.

Den Umfragen zufolge haben es die Republikaner im Repräsentantenhaus, wo es um 435 Sitze geht, leichter sie würden 216 Sitze übernehmen, nur zwei davon entfernt, die Kontrolle über den Plenarsaal zu erlangen, während die Demokraten 199 Sitze gewinnen würden. Insgesamt 20 Sitze müssen noch entschieden werden. Fast alle Umfragen geben den Republikanern Favoriten, um ihren demokratischen Rivalen die Kontrolle über das Repräsentantenhaus zu entreißen.

Wann werden die Ergebnisse bekannt sein? Es wird vom Bundesland abhängen. Sie werden wahrscheinlich in der Wahlnacht oder sogar für mehrere Tage nicht bekannt sein. Trumpf hat bereits Zweifel an künftigen Wahlergebnissen geweckt und hat behauptet, die Wahlen seien manipuliert.





Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *