Ant-Man und die Wespe: Quantumania Es wird der erste UCM-Film im Jahr 2023. Das sind erstmal tolle Neuigkeiten, denn damit startet das Superheldenkino, das wieder (wie gewohnt) einen guten Teil des Filmkalenders einnehmen wird. Ant-Man war noch nie eine Frontlinie wie Thor, Captain America oder Iron Man, aber in Beginn der Phase 5 er muss sich etwas Führung aneignen, da er in seiner Lieferung zum ersten Mal auf der großen Leinwand erscheinen wird, der Bösewicht Kang der Eroberer. Und das, obwohl eine ihrer Varianten den Startschuss für das Multiversum in der Serie von gab Loki, das war eine Kleinigkeit im Vergleich zu dem, was den Superhelden von The House of Ideas bevorsteht. In der Tat, für Peyton Reed, den Regisseur von diese abschließende TrilogieDer neue Bösewicht, gespielt von Jonathan Majors, wird eine viel größere Bedrohung darstellen als alles, was zuvor gesehen wurde. einschließlich Thanos.

Kang der Eroberer (Marvel)

Reed erzählte dem Publikum von der Comic-Con-Erfahrung aus Brasilien folgendes: „Wir starten Phase 5 im großen Stil, im großen Stil. Dies ist das größte Abenteuer, das Ant-Man und Wasp je erlebt haben. Wir gehen an seltsame Orte und finden einen Antagonisten, wie ich ihn noch nie erlebt habe, und dazu gehört auch Thanos.“. Außerdem wollte Reed die Unterschiede zwischen diesem und dem Charakter, den wir gesehen haben, spezifizieren Loki, die er selbst als „der Bleibende“ bezeichnete. „Ich denke, ‚He Who Remains‘ ist drin Loki er unterscheidet sich sehr von Kang dem Eroberer in unserem Film. Sie sind Varianten, aber sie sind sehr unterschiedliche Menschen. Kang ist jemand, der die Zeit beherrscht, aber Energie davon behält. Er ist ein sehr, sehr beängstigender Charakter, wie Ant-Man und die Wespe aus erster Hand feststellen werden “, erklärte der Filmemacher abschließend.

Wunder
Kang in „Loki“ (Marvel)

Der ausführende Produzent von Marvel Studios, Kevin Feige Er wollte auch zur Begeisterung beitragen, die die Veranstaltung hervorrief. Feige erklärte, dass der erste Ant-Man Phase 2 beendet habe und dass jetzt Quantumania „Phase 5 beginnt“ in so gewaltiger Weise Scott Lang selbstvom Kleinkriminellen zum Helden von Spiel beenden.

Daniel Cretton
„Avengers: Die Kang-Dynastie“ (Marvel)

Da Thanos es geschafft hat, alle Avengers mit Hilfe der Edelsteine ​​zu schlagen, können wir uns das nicht einmal vorstellen was Kang kannwenn es das maximale Potenzial seiner Kraft erreicht. Ant-Man und die Wespe: Quantumania kommt in die Kinos nächsten 17. Februar 2023.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *