Am kommenden Samstag organisiert der Horse Racing Club auf dem Gelände von König Abdulaziz die zweite Ausgabe des Prince Khaled bin Abdullah bin Abdul Rahman Cup, Eigentümer und Gründer der Farm „Goodment“, der bekanntesten internationalen Institution in der Pferdezucht und -produktion Square in Janadriyah, in einer Entfernung von 2100 Metern, mit Wettbewerbsteilnahme. Unter den einheimischen und importierten Elitepferden und -stuten ab einem Alter von 4 Jahren für die ersten Hauptpreise für die Grasrennen, die auf eine Million Rial geschätzt werden, im Rahmen seiner einundachtzigsten Party für die laufende Saison.
Der Club startete die erste Ausgabe des Pokals im Januar 2022; Nach dem Tod Seiner Hoheit Prinz Khalid bin Abdullah bin Abdul Rahman – möge Gott ihm gnädig sein – in Anerkennung seiner bemerkenswerten Karriere als einer der prominentesten internationalen Pferdebesitzer und -züchter in den letzten vier Jahrzehnten; Und für seine Leistungen im internationalen Pferderennsport.
Seine Königliche Hoheit Prinz Bandar bin Khaled Al-Faisal, Vorsitzender der Equestrian Authority und Vorsitzender des Verwaltungsrats des Pferderennclubs, erklärte, dass Prinz Khaled bin Abdullah in der Rennsportwelt als einer der Großen bekannt ist, die dazu beigetragen haben Förderung der Hybridpferderasse im Rennsport und sein Vermächtnis, dessen Aufbau 40 Jahre gedauert hat. Ein Jahr, das mehr als 40 Jahre in der Zukunft bleiben wird, die Pferde, die er produziert hat, und die Leistungen, die er auf den Rennbahnen vollbracht hat, werden für immer in den Geschichtsbüchern und unseren Erinnerungen verewigt bleiben.
Seine Hoheit fügte hinzu, dass der Prince Khaled bin Abdullah Cup, der nun in sein zweites Jahr geht, eine Methode ist, mit der wir versuchen, die Person mit einem aufgeklärten Geist in der Welt des Rennsports und eine beliebte globale Sportfigur, die das Königreich von ist, zu ehren Saudi-Arabien hat das Recht, stolz zu sein, und durch seinen jährlichen Renntag wollen wir die Rennbesucher über den globalen Einfluss von Prinz Khalid aufklären und gleichzeitig die Qualität und Vielfalt der internationalen Teilnehmer des Rennens, das seinen Namen trägt, weiter bereichern.
Gekrönt wurde die erste Ausgabe des Cups durch das Pferd „Star of Wins“ von Rifai Sant Al-Ghariban, begleitet von seinem Pferd „Camilo Ospina“, und mit dem Training von Fawaz Al-Ghariban, in einer Zeit von 2:09,79 Protokoll. Samstag.. Der Start des Prince Khaled bin Abdullah Cup für

Samstag.. Der Start des Prince Khaled bin Abdullah Cup für

Samstag.. Der Start des Prince Khaled bin Abdullah Cup für



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *