Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Aktivisten verbreiteten in den sozialen Medien einen Videoclip, der die Szenen des Spiels der saudischen Nationalmannschaft gegen Argentinien zeigt und was der Trainer Herve Renard vor dem Spiel zu den Spielern der Nationalmannschaft in den Umkleidekabinen sagte.

Renard sagt in dem kursierenden Videoclip, den das saudische Team auf seiner offiziellen Seite auf Twitter veröffentlicht hat: „Schauen Sie sich die Person neben Ihnen in diesem Vortrag an, haben Sie Vertrauen zu ihm? Hat er Vertrauen zu dir? Ja, weil du weißt, dass er alles für dich tun wird und du alles für ihn tun wirst.“ Steht immer zueinander…“

Er fuhr fort und sagte: „Es ist nicht einfach, auf der Bank zu sitzen, aber ein paar Minuten können einen großen Unterschied machen, also seien Sie bereit. Vertrauen Sie den Spielern, die das Spiel beginnen werden. Vertrauen Sie dem Spieler, der als Ersatz eintreten wird. Sie müssen Ihre Gesichter in der Umkleidekabine sehen, bevor Sie das Feld betreten. Sie müssen sich einige Ihrer Ärmel ansehen.“ Manche sagen zu Ihrem Kollegen, dass ich Ihnen vertraue, damit er weiß, dass Sie ihm vertrauen.

Und er fügte hinzu: „Nach 20 Jahren werden Sie sich an diese WM erinnern, und vielleicht sehen Sie jemanden auf der Straße und sagen zu Ihnen: ‚Ja, ich erinnere mich an das Spiel. Es war ein großartiges Spiel.

Und er fuhr fort: „Heute Morgen beten heute 35 Millionen saudische Bürger für Sie, und Sie wissen, dass sie für Sie beten. Einige Ihrer Familien werden heute auf der Tribüne sitzen, andere hinter den Bildschirmen, denn heute um ein Uhr nachmittags hört das Leben in Saudi-Arabien auf. Das Leben wird aufhören und sie werden sich auf dich konzentrieren. Können Sie sich vorstellen, dass wir unsere Köpfe senken und uns ergeben? Das geht auf keinen Fall.“



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *