Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Sie haben vielleicht schon einmal Thunfisch gegessen, aber sein Geschmack ist völlig anders, wenn er nach der traditionellen Methode zubereitet wird, die im Sultanat Oman von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Als der jordanische Reiseblogger Salah Saleh über den historischen Markt von Nizwa im Sultanat Oman streifte, erregte die Zubereitung von Thunfisch im Tandoor seine Aufmerksamkeit.

Saleh beschloss, die Zubereitung dieses Gerichts mit seinem Kameraobjektiv zu überwachen (Sehen Sie sich den Videoclip oben an).

Anfangs war es nicht einfach, eine dauerhafte Bezugsquelle für diese Art von Thunfisch zu finden, wie Saleh in einem Interview mit CNN auf Arabisch sagte: „Diese Art (Fisch) ist saisonabhängig und nicht das ganze Jahr über erhältlich. ”

Falls Sie sich fragen, was der Tandoor ist, es ist ein kreisförmiges Loch im Boden, etwa einen Meter tief. Zum Graben werden manuelle Werkzeuge oder moderne Geräte verwendet, und dann werden der Erdboden und die Innenwände mit Schlamm poliert.

Und natürlich muss es einen Deckel für die Grube geben, der die gleiche Größe hat, um sie zu verschließen, wenn das Kochen beginnt.

Zunächst wird der Thunfisch direkt von den Fischern bezogen, um sicherzustellen, dass er frisch ist.

Das Tandoor-Feuer wird mit Tandoor-Holz angezündet, das zwei Stunden stehen gelassen wird, bis es sich in kleine Glut von der Größe einer Zitrone verwandelt.

Saleh erklärte, dass die Fische während des Brandes gereinigt werden. Der Kopf und die inneren Eingeweide werden entfernt, wobei die äußere Haut des Fisches zurückbleibt.

Nachdem der Fisch in den Tandoor gelegt und fest verschlossen wurde, wird Schlamm auf alle Kanten des Deckels aufgetragen, um ein Absinken der Innentemperatur zu vermeiden.

Der Tandoor wird so für 6 bis 7 Stunden belassen.

Danach wird der Schlamm aus dem Tandoor entfernt und der Deckel für weitere 4 Stunden entfernt.

Der Grund dafür ist, dass die Temperatur am Boden des Tandoors sehr hoch ist, was es schwierig macht, den Fisch zu erreichen. Nicht nur das, der Fisch hat ein Niveau erreicht, wo es unmöglich ist, ihn zu tragen, ohne dass er zerfällt oder zerbricht.

Saleh betonte die Notwendigkeit, Netze auf dem Dach des Tandoors anzubringen, um zu verhindern, dass sich Tiere ihm in den nächsten 4 Stunden nähern.

Insgesamt dauert die Zubereitung von Thunfisch im Tandoor etwa 12 bis 14 Stunden.

Dies hängt von der Menge des brennenden Feuers und der Menge an Fisch im Tandoor ab.

In der Zwischenzeit wird Saleh weiterhin Omans Geschichte, Bräuche und historische Stätten dokumentieren.

Es sei darauf hingewiesen, dass Saleh seinen YouTube-Kanal mit seiner Frau im Februar 2022 eröffnete.

Es bietet in der Regel Inhalte, die sich auf das Erbe, die Geschichte und alte Bräuche beziehen.

Es zielt derzeit auf 7 verschiedene Orte im Sultanat ab, um seine vielfältigen Bräuche und Handwerke zu dokumentieren.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *