Was für eine Quelle gegenüber CNN über die Anwesenheit von Dutzenden Revolutionsgarden in Katar enthüllte, um die Spieler ihrer Nationalmannschaft zu überwachen und Informationen zu sammeln, und China deportiert einen amerikanischen Kreuzer und beschuldigt Washington, „seine Souveränität zu verletzen“, indem es durchdringt, was Russland will seine Angriffe auf die Ukraine eskalieren, und das WM-Komitee offenbart CNN die Art der Bestrafung eines Fahnenträgers, der LGBT unterstützt. Hier ist eine tägliche Zusammenfassung von CNN auf Arabisch mit den Schlagzeilen einiger der bekanntesten Geschichten aus dem Nahen Osten und der Welt.

Eine Quelle für CNN: Dutzende Mitglieder der Revolutionsgarden in Katar überwachen die Spieler ihrer Nationalmannschaft und sammeln Informationen

Eine Quelle, die sich mit der Sicherheit von Spielen bei der Weltmeisterschaft befasst, enthüllte in Erklärungen gegenüber CNN, dass sich Dutzende iranischer Revolutionsgarden in Katar befinden, um „die Spieler ihrer Nationalmannschaft zu überwachen und Informationen zu sammeln“ während ihrer Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2022.

China verbannt einen amerikanischen Kreuzer und beschuldigt Washington der „Verletzung seiner Souveränität“ … und der Siebten Flotte: eine „falsche Beschreibung“

Die siebte US-Flotte hat am Dienstag ihre ursprüngliche Erklärung zur Freiheit der Schifffahrt im Südchinesischen Meer aktualisiert. Die Flotte beschrieb die chinesische Aussage über das Einlaufen der USS Chancellorsville in chinesische Hoheitsgewässer als „Fehlcharakterisierung“.

Was will Russland von der Eskalation seiner Angriffe auf die Ukraine? Der ehemalige Nato-Kommandant erklärt gegenüber CNN

Der ehemalige Nato-Oberbefehlshaber General Wesley Clark sagte dem CNN-Korrespondenten John Berman voraus, was Russland mit seinen jüngsten Angriffen auf die Ukraine zu erreichen hoffen könnte. Der General sagte, wenn die Russen „unerträglichen Druck auf diese ukrainischen Streitkräfte ausüben können, bevor sie die anderen Streitkräfte aus Cherson zurückbringen können, wenn sie die Ukrainer dazu bringen können, einen Waffenstillstand zu fordern, gewinnt Putin“.

Das Tragen der Flagge der schwulen Unterstützung.. Das Organisationskomitee für die Weltmeisterschaft in Katar enthüllt CNN die Strafe für den Angriff auf das Spiel Portugal-Uruguay

Einer Person, die das Stadion des Spiels Portugal-Uruguay stürmte und dabei eine Flagge zur Unterstützung von LGBT-Personen und ein T-Shirt mit Unterstützungsworten für die Frauen des Iran und des ukrainischen Volkes trug, wurde die Einreise in den Rest der Welt verboten Pokalspiele, erfuhr CNN vom Organisationskomitee des Turniers am Dienstag.

Eine Geldstrafe von 275 Millionen US-Dollar an Meta für das Durchsickern von Benutzerdaten auf Facebook

Meta wurde von der irischen Datenschutzbehörde mit einer Geldstrafe von fast 275 Millionen US-Dollar belegt, weil es Hacker nicht daran gehindert hatte, bei einem Datenleck im Jahr 2019 die persönlichen Daten von mehr als 500 Millionen Facebook-Nutzern zu stehlen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *