Vom russischen Präsidenten Wladimir Putin, der einen 36-stündigen Waffenstillstand in der Ukraine erließ, um Weihnachten nach dem orthodoxen christlichen Kalender zu feiern, bis zum türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, der die Möglichkeit eines Treffens mit seinem syrischen Amtskollegen Bashar al-Assad ankündigte … Hier ist eine tägliche Zusammenfassung von CNN auf Arabisch mit den Schlagzeilen einiger der bekanntesten Geschichten aus der Region und der Welt.

Der russische Präsident Wladimir Putin, sein Verteidigungsminister, ordnete am Donnerstag einen 36-stündigen Waffenstillstand in der Ukraine von Freitag, 6. Januar, 12:00 Uhr, bis Samstag, 7. Januar, an, damit orthodoxe Christen an Weihnachtsgottesdiensten teilnehmen und Weihnachten feiern können.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kündigte am Donnerstag an, er könne sich mit dem syrischen Präsidenten Bashar al-Assad treffen, um „Frieden zu schaffen“, wie er es ausdrückte.

Einleitung: Mehr als 180 muslimische Rohingya-Flüchtlinge wurden letzte Woche in Indonesien gerettet, nachdem sie mehr als einen Monat lang in einem Boot, dessen Motor ausgefallen war, ohne Nahrung, Wasser oder Medizin auf See getrieben waren.

Der Preis des ägyptischen Pfunds setzte seinen Rückgang gegenüber dem US-Dollar und anderen Währungen am Donnerstag fort, als der Preis des Dollars laut Daten der ägyptischen Zentralbank 27,07 Pfund zum Kauf und 27,16 Pfund zum Verkauf erreichte.

Ein großer Teil Europas erlebt ungewöhnlich warme Wetterbedingungen, wobei mehrere Länder des Kontinents ihren heißesten Januar seit Beginn der Aufzeichnungen verzeichnen.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *