Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (CNN) – Aktivisten interagierten in den sozialen Medien mit dem Geburtstag des ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah El-Sisi, der dem 19. November entspricht, und das Folgende ist ein kurzer Überblick über ihn, so die offizielle Website des Ägyptische Präsidentschaft:

Sein vollständiger Name lautet Abdel Fattah Saeed Hussein Khalil Al-Sisi, er wurde am 18.11.1954 im Gebiet Al-Gamaleya im Gouvernement Kairo geboren und hat drei Söhne und eine Tochter, Mustafa, Mahmoud, Hassan und Aya.

Er absolvierte 1977 das War College, erhielt 1987 einen Master-Abschluss in Militärwissenschaft vom College of Command and Staff, erhielt 1992 einen Master-Abschluss in Militärwissenschaft vom British College of Command and Staff und erhielt ein Stipendium vom Higher War College von der Nasser Higher Military Academy im Jahr 2003 und erhielt ein Stipendium vom American Supreme War College im Jahr 2006. .

In seiner Laufbahn hatte er folgende Positionen inne: Kommandant eines mechanisierten Infanteriebataillons. Verteidigungsattaché im Königreich Saudi-Arabien. Leiter der Informations- und Sicherheitsabteilung im Generalsekretariat des Verteidigungsministeriums. Stabschef eines mechanisierten Infanteriebataillons Infanteriebrigade. Kommandant einer mechanisierten Infanteriebrigade. Stabschef der 2. mechanisierten Infanteriedivision. Kommandant einer mechanisierten Infanteriedivision.. Stabschef der nördlichen Militärregion.. Kommandant der nördlichen Militärregion.. Stellvertretender Direktor der Abteilung für militärischen Nachrichtendienst und Aufklärung.. Direktor der Abteilung für militärischen Nachrichtendienst und Aufklärung.. Kommandant -Chef der Streitkräfte, Minister für Verteidigung und Militärproduktion und erster stellvertretender Premierminister. Präsident der Republik Ägypten und Präsident der Afrikanischen Union von 2019 bis 2020.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *