New York, USA (CNN) – Uruguay und Ghana treffen heute, Freitag, in einem epischen Spiel bei der Weltmeisterschaft 2022 in Katar aufeinander, da es daran erinnert, was im Viertelfinale zwischen den beiden Ländern bei der Weltmeisterschaft passiert ist Südafrika im Jahr 2010 und wurde allgemein als eines der wichtigsten Spiele der Weltmeisterschaft angesehen. weltberühmt in der Geschichte.

Was Sie vielleicht nicht wissen... Das heutige epische Match erinnert an Action "teuflisch" Ghana vs Uruguay Spiel vor 12 Jahren
Jahr 2010 Suarez blockt Ghanas Tor mit den Händen gegen Uruguay, plain_textAnerkennung: Michael Steele/Getty Images

Was Luis Suarez an diesem Abend als Retter für Uruguay tat, machte ihn in Ghana zu einer Persona non grata und brachte ihm sogar den Spitznamen „El Diablo“ oder „Der Teufel“ ein, da das Spiel gegen Ghana 1:1 war und das Spiel sich den letzten Sekunden näherte der Verlängerung blockte Suarez ein Tor auf dem Weg zum Tor mit den Händen.

Das Tor wurde erzielt, um Ghana in das Halbfinale der Weltmeisterschaft einzuziehen und es als erste afrikanische Mannschaft in der Geschichte ins Viertelfinale zu bringen, aber stattdessen wurde Suarez vom Platz gestellt und Asamoah Gyan, der Star und Kapitän von Ghana die Zeit, verpasste den Elfmeter.

Bilder von Suarez, der wild im Tunnel feierte, wurden zu einem der unsterblichen Momente der Weltmeisterschaft und machten wütende ghanaische Fans wütend, bevor Ghana von einem anschließenden Elfmeterschießen getroffen wurde und damit die Chance des Teams, Geschichte zu schreiben.



Source link

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *