Site icon Today News

Was tun Sie, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Twitter-Konto verschwindet?


New York, USA (CNN) – Mit dem Hashtag #RIPTwitter, das immer noch auf Twitter angesagt ist und eine Menge Ingenieure und andere Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, bereiten sich einige Benutzer auf eine Welt ohne ihre Konten vor.

Für diejenigen, die ihr Leben in den letzten zehn Jahren oder länger auf der Plattform verbracht haben, könnte das Ende von Twitter bedeuten, dass jahrelange digitale Erinnerungen, Fotos und Kontakte verschwinden.

Da der neue Eigentümer Elon Musk scheinbar jeden Winkel des Unternehmens aufmischt, kursieren bereits Berichte, dass Dienste, die Daten speichern, nicht richtig funktionieren. Hier sind Schritte, die Sie unternehmen können, wenn Sie befürchten, Ihr Twitter-Konto zu verlieren

Laden Sie Ihr Twitter-Archiv herunter

Wenn Sie Ihre vorherigen Tweets behalten möchten, können Sie damit beginnen, Ihr Twitter-Archiv herunterzuladen.

Benutzer können ihr Archiv herunterladen, indem sie zu ihrer Kontoeinstellungsseite gehen, auf das Symbol „Mehr“ klicken und dann „Ihr Konto“ aus der Liste der Optionen auswählen. Wählen Sie dort „Archiv Ihrer Daten herunterladen“. Sie werden aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben und Ihre Identität über einen Code zu bestätigen, der an die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse oder Telefonnummer gesendet wird.

Nachdem Sie Ihre Identität überprüft haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Daten anfordern“. Twitter sendet Ihnen dann eine E-Mail (oder sendet eine Push-Benachrichtigung in der App), wenn der Download bereit ist, und die Benutzer können auf die Download-Schaltfläche klicken, um auf die ZIP-Datei ihres Archivs zuzugreifen. Der Datensatz umfasst Ihre Profilinformationen, Ihre Tweets, Ihre privaten Nachrichten und Ihre Medien (Fotos, Videos, GIFs, die Sie an Tweets angehängt haben, Ihre Follower-Liste und mehr).

Das Unternehmen verlangt, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse verifizieren, bevor Sie Ihr Twitter-Archiv anfordern, und dass Sie sich in demselben Browser, den Sie zum Herunterladen des Archivs verwenden, bei Ihrem Twitter-Konto anmelden.

Laut Twitter kann es einige Tage dauern, bis Ihr Archiv zum Herunterladen bereit ist. Beachten Sie jedoch, dass viele Benutzer bereits Probleme mit diesem Prozess gemeldet haben.

Bleiben Sie mit Ihren Twitter-Kontakten auf anderen Plattformen in Kontakt

Inmitten der Unsicherheit rund um Twitter hat die Social-Networking-App Mastodon in den letzten Wochen einen enormen Popularitätsanstieg erlebt. Einer der herausfordernderen Aspekte beim Neuanfang auf Mastodon (oder wahrscheinlicher, welche Plattform sich als Alternative ergeben könnte) war für viele, Leute zu finden, denen sie auf Twitter auf den neuen Plattformen folgen konnten.

Bisher musste ein Großteil der Arbeit manuell erledigt werden, aber Eugene Roshko, der Schöpfer von Mastodon, sagte zuvor gegenüber CNN, dass er darüber nachdenke, wie die Erfahrung beim Finden von Kontakten verbessert werden könne, wenn die Leute Twitter verlassen. Einige andere Tools sind entstanden, wie z. B. Twitodon, die Benutzern helfen, ihre Twitter-Follower und Konten zu finden, denen sie auf Mastodon folgen.

Einige unternehmen auch einen wichtigen Schritt: Twittern Sie ihre Konten auf anderen sozialen Plattformen, damit jeder, der ihnen auf Twitter folgt, sie dort finden kann. Der Hashtag #TwitterMigration hat sich als eine Möglichkeit für Menschen herausgestellt, um zu signalisieren, dass sie auf dem Weg nach draußen sind – und anderen Accounts anzubieten, in Kontakt zu bleiben.



Source link

Exit mobile version